Allgemein

Und an welchem Tag wurden sie verrückt ?

Krankenhaus 17 Was ist los meine kleine Prinzessin, fragte er sie, fast schon klang es so, als wolle er es nur zu sich sagen und ihr sanft ein paar Haare aus dem Gesicht streichen. - Ich habe dieses Kopfklopfen, immer zu, nicht ständig, aber immer zu. Wenn mein Gehirn startet um zu denken, dann kommt… Weiterlesen Und an welchem Tag wurden sie verrückt ?

Kurzgeschichten

Und an welchen Tag wurden sie Verrückt ?

Der Mann im Fenster Wir glauben an Monster und Geister, auch wenn wir es uns meist nicht eingestehen wollen. Die Angst vor dem was unter der dunklen Kellertreppe lauert ist echt. Es ist nichts verwunderliches dabei, wenn man sich erschreckt, wenn man am frühen morgen die Rolläden vor dem Fenster hochzieht, obwohl dort nichts ist.… Weiterlesen Und an welchen Tag wurden sie Verrückt ?

Allgemein, Denken sie einmal nach, Kurzgeschichten

—- schon irgendwie anders —-

Die Straßen sind leer und auch, wenn ich immer auf eine Apokalypse gewartet habe und ich genügend Filme gesehen habe,so schleichend hätte man sie dann doch nicht erwartet. Keine Panik, sonderbare Hamsterkäufe die keinen Sinn ergeben, nur um irgendetwas zu kaufen. Aber eine unsichtbare Bedrohung, etwas unkontrolliertes, aber schnell analysiert, wird es uns das Ende… Weiterlesen —- schon irgendwie anders —-

Allgemein, Kurzgeschichten

Und an welchem Tag wurden sie verrueckt?

In der Höhe 15 Ich war mir immer unsicher, wenn die Stufen in die Höhe führten. Soviele Möglichkeiten gab es für Stufen ja auch nicht, aufwärts und abwärts, manchmal mit einem Knick, aber das Fakto, die Stufen führen nur Hinauf oder Hinnab. Ersteres macht mir aber deutlich mehr Streß. Leitern und Berge allerdings auch, muss… Weiterlesen Und an welchem Tag wurden sie verrueckt?

Allgemein, Kurzgeschichten

Und an welchem Tag wurden sie verrueckt ?

~ Brandgefahr 14 ~ Wir haben uns ein altes Haus gekauft, haben viel darin rumgewerkelt, einige Wände entfernt und uns über alte Zeitungen an den Wänden gefreut,die wir beim Tapete abkratzen gefunden haben. Es war schön zu sehen, wie aus diesem alten Haus etwas neues wurde, neu wurde es natürlich nicht,aber es würde irgendwann so… Weiterlesen Und an welchem Tag wurden sie verrueckt ?

Allgemein, Kurzgeschichten

und an welchem Tag wurden sie verrückt ? 13

Der lange Weg, den er gar nicht selber bemerkte Der Mond steht schon lange am Himmel, es war kalt und ein leichter Mieselregen benetzte die dicke Regenjacke, während die Straßenlaternen den Asphalt zum Leuchten brachten. Die Tiere waren schon lange leise und ruhig, Menschen trauten sich auch kaum noch aus dem Haus bei dem Wetter.… Weiterlesen und an welchem Tag wurden sie verrückt ? 13

Allgemein, Denken sie einmal nach

Frei reißen

Es ist ein erstickendes Gefühl, dieser Schmerz in der Brust, der einen erstickt. Nicht im Herzen sondern, als würde jemand mit den bloßen Händen in das Brustfleisch reißen, es langsam und mit viel Kraft auseinander zerren, das Gewebe reisst und das blutige Fleisch kommt darunter zum vorschein. Schmerzhaft und surreal, der ganze Körper krümmt sich… Weiterlesen Frei reißen

Allgemein, Kurzgeschichten

Und an welchem Tag wurden sie verrückt? (12 Verstand)

Es ist, wie durch dunkle Räume zu schreiten. Kein Weg scheint der Richtige zu sein, ich fühle mich auch nicht wie der richtige Mensch. Vieleicht fehlt auch nur das richtige Kompliment, wer weiss das schon, ich habe es zumindest noch nicht gehört. Ein Gefühl, das einem länger als 24Stunden das Gefühl gibt toll zu sein.… Weiterlesen Und an welchem Tag wurden sie verrückt? (12 Verstand)

Allgemein, Kurzgeschichten

Müllduel

Irgendwann im Herbst, es war lausig kalt. Ich weigerte mich den Müll rauszubringen und der Kampf begann, denn mein Mann hatte darauf auch kein Bock. Mein Mann und ich besorgten uns aus einer kindischen Laune herraus eine Beybladearena, seither wird ausgefochten, wer den Müll rausbringen muss. Geniale Idee dachte ich, es artete aus, es musste… Weiterlesen Müllduel

Allgemein, Kurzgeschichten

Und an welchem Tag wurden sie verrückt ?

Koi-Hai 11 Es war Herbst, die Sonne war lange nicht mehr so warm wie die Tage zuvor, mein Pullover war schon seit einigen Tagen mein fester Begleiter. Wir waren gerade auf dem Weg zum Anleger, dort hatten wir zu viert ein Boot liegen. Kein großes Boot, es war eigentlich auch nur Platz für 6 Leute,… Weiterlesen Und an welchem Tag wurden sie verrückt ?